Dr. Wiebke-Lena Laufer, Trainerin – Rednerin – Autorin – Mediatorin

"Wie kann ich mich selbst genau jetzt so führen, dass ich Leben und Business stimmig gestalten kann?"

Dr. Wiebke-Lena Laufer ist seit 2017 als Trainerin, Mediatorin und Rednerin selbständig. Im September 2019 hat sie ihre Arbeitsansätze unter dem Titel „Wege zum Ich. Klar, selbstbestimmt und kraftvoll leben“ veröffentlicht. Mit diesem Buch will sie einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen ihre Potenziale auf ihre ganz eigene Weise leben. Sie begleitet darin, sogenannte ‚Probleme‘ in Chancen zu verwandeln. „Wenn Menschen den Mut finden, für das einzustehen, was sie besonders gut können und was ihnen Freude bereitet, wachsen sie nach und nach in die beste Version ihrer selbst hinein. Genau dadurch leisten sie auch einen wertvollen Beitrag für ihr nahes und weiteres Umfeld und damit für unsere kollektive Weiterentwicklung“, ist die Gründerin überzeugt.

Ihrem Ursprungsberuf nach ist die 37-Jährige Lehrerin für ev. Religionslehre und Mathematik. Nach dem Referendariat war sie im Bereich der Friedensforschung als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Osnabrück in  Forschung und Lehre tätig. Als Theologin und Mediatorin hat sie bereits 2016 ihre Dissertation unter dem Titel „Mediation und christliche Verantwortung“ veröffentlicht, eine Analyse der Wirksamkeit von Mediation. Mittlerweile hat sie ihren theologischen und mediatorischen Hintergrund um spirituelle Ansätze erweitert. Ihr geht es um ein reflektiertes Selbstsein des Menschen auch mit Hilfe von Tools aus unterschiedlichen Ansätzen der Persönlichkeitsentwicklung.

Nach Ihrer Promotion hat sie den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Sie bietet Coaching, Seminare und Vorträge zu wichtigen Lebensthemen an und hat auch ein Konzept für Unternehmen und Führungskräfte entwickelt, das auf Ergebnissen ihrer eigenen wissenschaftlichen Forschung basiert. Dabei stehen drei Grundfragen im Vordergrund: Wie gestalte ich meinen Alltag? Was ist meine Wertestruktur‘? Was ist meine übergeordnete Vision? Je nach Kontext unterstützt sie Menschen dabei, diese Fragen zu ihrer eigenen Potentialentfaltung mit Hilfe von Ansätzen der Selbstführung und Spiritualität zu klären und praxistaugliche Umsetzungsmöglichkeiten zu erarbeiten, die gut in den Alltag integrierbar sind.

Wiebke-Lena Laufersetzt ihre Kompetenzen zur Unterstützung der persönlichen Entwicklung ihrer Kunden  mit viel Freude und Engagement ein. Zugleich erprobt sie ihre Methoden an ihrem eigenen Unternehmen. „Wie kann ich mich selbst genau jetzt so führen, dass ich Leben und Business stimmig gestalten kann?“ das ist die Frage, die sie nicht nur ihren Kunden mit auf den Weg gibt, sondern sich auch selbst immer wieder vorlegt. Dabei ist ihre größte Herausforderung, sich selbst zu vermarkten. „Ich will nichts ‚aufschwatzen‘., Die Menschen, die meine Dienstleistungen in Anspruch nehmen und meine Produkte kaufen, sollen es deshalb tun, weil sie selbst überzeugt davon sind, dass es gut für sie ist.“
Ihr wichtigster Erfolgstipp ist, einfach dranzubleiben und jeden Tag wieder auf der Übungsmatte des Lebens zu erscheinen, unabhängig davon, ob  gerade ein Erfolg dem nächsten folgt oder ob nichts funktioniert.

Reingeschaut:

Buchtipp:

Dr. Wiebke-Lena Laufer: Wege zum Ich; Klar, selbstbestimme & kraftvoll leben
j.kamphausen in Kamphausen Media GmbH, Bielefeld 2019

Wer nach Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen des Lebens sucht, erhält mit diesem Buch eine Landkarte zur Orientierung auf dem Weg zu seinem kraftvollen Ich und lernt, sich selbst neu zu betrachten. Auf 296 Seiten verrät die Autorin, welche Strategien zu einem selbstbestimmten Leben führen. Die Botschaft des Buches: Wenn wir uns selbst kennen und annehmen, können wir eigene Potenziale entfalten und unsere Zukunft aktiv neugestalten.
Praktische Übungen und reflektierende Fragen sollen dabei helfen, innere Blockaden zu lösen, neue Kraft zu schöpfen und so den Herausforderungen des Lebens aktiv und mutig zu begegnen.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.